Über mich

Ich möchte Menschen helfen, sich besser zu verstehen und den für sie richtigen Lebensweg zu finden.

Meine Überzeugung ist, dass es immer eine Lösung gibt. Vielleicht nicht sofort und nicht in dem Moment, in dem wir sie uns ungeduldig herbeisehnen. Jedoch, es gibt sie!

Lassen Sie uns gemeinsam nach Lösungen suchen. Zusammen geht es leichter.

Ich kam in Budapest zur Welt. Als ich 15 Jahre alt war, haben sich meine Eltern getrennt. Meine Mutter ist mit meiner Schwester und mir in die Schweiz gezogen, wo viele von unseren Verwandten bereits lebten. Nach der Matura habe ich bei einer Bank angefangen zu arbeiten und berufsbegleitend Wirtschaft studiert. Die Beratung meiner Kunden hat mich fasziniert und erfüllt. Vor allem jedoch ihre Lebensgeschichten und ihre Bedürfnisse.

Seit 2009 lebe ich mit meiner Familie in Wien. Die Erfahrungen als „Expat-Frau“ haben mich geprägt.

Erneut in einem neuen Land. Ein neues Leben, neue Freunde, neue Aufgaben und Herausforderungen, neuer Job.

In der Zwischenzeit sind meine Kinder erwachsen geworden und ich bin geschieden. Ersteres so vorgesehen, letzteres war nicht so vorgesehen…

Vor 4 Jahren habe ich entschieden, meiner Berufung nachzugehen. Ich möchte Menschen helfen, sich besser zu verstehen und den für sie richtigen Lebensweg zu finden.

Ausbildung und Berufung

Den Universitätslehrgang der Psychosozialen Beratung / Lebens und Sozialberatung an der Sigmund-Freud-Universität habe ich nach 5 Semestern im Sommer 2020 abgeschlossen.  Die zusätzlichen 760 Stunden praktische Tätigkeit, Supervision, Assistenz und Selbsterfahrung befähigen mich als psychologische Beraterin tätig zu sein.

Ich habe meine Berufung gefunden und bilde mich nach wie vor mit Freude weiter. Eine weitere Ausbildung als Human Design Analystin schließe ich nach 3 Jahren demnächst ab.

In den vergangenen Monaten habe ich mein Wissen in Richtung Stressmanagement und Burnout-Prävention vertieft und das Diplom als NLP-Practitioner erworben.

Zurzeit arbeite ich an meiner Master Arbeit und befrage dazu Frauen über die Midlife-Crisis der Frau.


Seit mehr als 15 Jahren praktiziere ich gerne täglich Yoga. Seit einigen Jahren singe ich mit Leidenschaft in einem Pop-Rock Chor.

Täglich gehe ich große Spazierrunden mit unserem Hund. Wenn Sie mögen, können Sie mich dabei gerne begleiten!

Mein Lebenslauf:

https://www.hilfreich.wien/media/Lebenslauf.pdf


Assistenztätigkeit – Mein Interview mit Dr. Dr. Raphael M. Bonelli

https://youtu.be/GTlGQEkuPxM